Umwickelstände

  • Umwickelstände
  • Umwickelstände
  • Umwickelstände

Beschreibung

  • Ausführung als Schaft-, Pinolen-, Tor- oder Portalwickler
  • Fehlererkennung mit automatischer Fehlerpositionierung
  • Prüfung von Durchmesser, Knoten, Isolation, Länge und Farbe
  • Herstellung von Kundenspulen mit eichfähiger Längenmessung
  • Integration von kundenspezifischen Messgeräten
  • optional vollreversible Bauweise, d.h. in beide Produktionsrichtungen uneingeschränkt nutzbar

Allgemeine Spezifikationen

Die folgenden Parameter bilden eine allgemeine Übersicht und gelten für unterschiedliche Ausführungen des Produktes. Für detaillierte Praxisbeispiele sehen Sie sich bitte die weiter unten aufgeführten Produktbeispiele an. Abweichende Anforderungen realisieren wir gerne auf Basis Ihrer Vorgaben.

Spulenflanschdurchmesser100 - 3000 mm

Spulengewichtmax. 10.000 kg

Wickelgeschwindigkeitmax. 500 m/min.

Zugkraftbereich1 - 2500 N

Produktbeispiele

UWS-400-100 UMWICKELSTAND
UWS-400-100 UMWICKELSTAND
  • Solides, kompaktes Grundgestell
  • Spulenantrieb/Verlegeantrieb über bürstenlosen Drehstrommotor mit Resolverrückführung
  • Anflanschbare Spulenwelle mit Schnellspannsystem
  • Traversierende Spule als Ver- und Entlegeeinheit
  • Leichter, pneumatisch beaufschlagter Tänzer mit 120 mm Umlenkrollen
  • Rissüberwachung
  • Umlenkrollen aus Aluminium, AHC-beschichtet, Ø 120 mm
  • Bedienung über Siemens-Multi-Panel
  • Betriebs- und Störmeldungen werden per Multipanel angezeigt
  • Ansteuerung des Antriebes über Servoumrichter
  • Schienensystem zur Aufnahme von Messgeräten und einem Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatte mit PVC-Schutzbelag ausgestattet
  • Automatische Fehlerpositionierung
  • Fehlerprotokulierung

Spulenflansch-Ømax. (80) 160 - max. 400 mm

Spulenbreitemax. 310 mm

Spulenbohrung16, 22, 36 mm

Spulengewichtmax. 100 kg

Wickelgeschwindigkeit200 m/min bei Kern-Ø < 100 mm

400 m/min bei Kern-Ø > 100 mm

Hochlaufzeitca. 20 sec.

Zugkraftbereich1 - 10 N

Produkt-Ø0,1 - 1 mm

ZugkrafteinstellungEP-Wandler über Touchpanel

Pneumatikanschlussmin. 6,5 - 8 bar

Elektroanschluss400 V 50 Hz 3 Ph N-PE

Abmessungen (LxBxH)ca. 2000 x 1540 x 1750 mm

UWS-630-110 UMWICKELSTAND
UWS-630-110 UMWICKELSTAND
  • sehr kompakte Bauweise
  • Schutztüren inkl. Sicherheitszuhaltung je Wickelstelle, separat zu öffnen.
  • Spulenwellen Ø 40mm traversierend mittels Lineareinheit
  • Lineareinheiten elektrisch angetrieben
  • Produkterfassung für Entnahmeregelung via Zeilensensor
  • durchgehender Adapter zur Aufnahme von Spulen mit Kernbohrung Ø127mm
  • Spulenspannung über Schnellspannsystem
  • Antrieb der Spule elektrisch, abwickelseitig tänzergeregelt, aufwickelseitig drehzahlgeregelt
  • Tänzer als Durchhangtänzer, nicht traversierend
  • Zugkraftvorgabe über EP-Wandler
  • Einsatz einer digitalen Verlegesteuerung im Servoumrichter integriert
  • automatische Zielwinkelermittlung für den Randbereich, sowie Zielwinkelvorgabe
  • mehrmaliges Einmessen beider Flanschinnenkanten am Umfang mittels Lasersensor

Spulenflanschdurchmesser250 – 630 mm

Spulenkerndurchmesser160 und 315mm

Spulenbreite200mm - 250 mm

AufnahmebohrungØ 127 mm

Spulengewichtmax. 110 kg

ProdukteFlachbänder 4mm x 0,06mm Edelstahl

Wickelgeschwindigkeitmax. 300 m/min beim Kern Ø 160mm,

Spulendrehzahlca. 600 1/min.

Hochlauf-/Runterlaufzeitca. 20 sec.

Zugkraftbereich1 – 10 N (statisch am Abwickeltänzer)

ZugkrafteinstellungE-P Wandler

Verlegesteigungmax. 10 mm bei max. n= 600 1/min;

Verlegegeschwindigkeitmax. 6.000 mm/min

UWS-800-500 UMWICKELANLAGE
UWS-800-500 UMWICKELANLAGE
  • Kompakte Bauweise
  • Ab- und Aufwickler als Pinolenwickler
  • Pinolenarme in Parallelogrammtechnik
  • Messgeräteschrank mit integriertem Tänzer
  • Messgerätestrecke mit Durchmessermessgerät, Knotenwächter, Hochspannungsgerät und Längenmessung
  • Fehlererkennung mit autom. Fehlerpositionierung
  • Verlegebetrieb am Abwickler im Reversierbetrieb zur Fehlerüberprüfung
  • Tänzereinrichtung mit pneumatsicher Beaufschlagung
  • Schwenkbares Bedienpanel

OPTIONEN

  • Umspulanlage vollreversibel
  • Produktionsrichtung von links nach rechts & von rechts nach links möglich
  • jeder Wickler ist sowohl Abwickler als auch Aufwickler
  • Verlegerolle elektromotorisch teleskopierbar

SpulenflanschØ350 - 800 mm

Spulenbreitemax. 600 mm

SpulenkernØmin. 200 mm

Spulengewichtmax. 400 kg

Wickelgeschwindigkeit3 - 500 m/min

Hochlaufzeitmax. 20 sec.

Bremskraft3,0 - 30,0 N

BremskrafteinstellungEP-Wandler

ProduktØ0,5 - 10,0 mm

Pneumatikanschlussmin. 6 - 8 bar

Elektroanschluss400 V 50 Hz 3 Ph N-PE

Abmessungen (LxBxH)ca. 6700 x 2000 x 2100 mm

UWS-KDSW-400 UMWICKELANLAGE
UWS-KDSW-400 UMWICKELANLAGE
  • Kompakte Bauweise
  • Traversierende Ab- und Aufwickler mit angeflanschter Spulenachse
  • Traversierung jeweils über Lineareinheit
  • Messgerätestrecke mit Durchmessermessgerät, Knotenwächter, Hochspannungmessgerät und Längenmessung
  • Digitale Verlegung in der SPS integriert
  • Fehlererkennung mit automatischer Fehlerpositionierung
  • Verlegebetrieb am Abwickler im Reversierbetrieb zur Fehlerüberprüfung
  • Tänzer am Abwickler mit pneumatischer Beaufschlagung
  • Anlage mit Arbeitstisch ausgestattet, montiert auf Schienensystem

OPTIONEN

  • Einsatz eines digitalen Verlegerechners mit einer Vielzahl von Optionen

Spulenflansch-Ø80 - 400 mm

Spulenbreite120 - 300 mm

Spulengewichtmax. 100 kg

Wickelgeschwindigkeitmax. 400 m/min

Spulendrehzahlmax. 1280 1/min

Zugkraft Tänzer1 - 10 N

ZugkrafteinstellungEP-Wandler

Produkt-Ø0,1 - 1,0 mm

Pneumatikanschlussmin. 6,5 - 8 bar

Elektroanschluss400 V 50 Hz 3 Ph N-PE

Abmessungen (LxBxH)ca. 2000 x 1500 x 1750 mm

UWS-KDWW-1000-2 WICKELSYTEM ZUM EINSATZ AN FLECHTMASCHINEN
UWS-KDWW-1000-2 WICKELSYTEM ZUM EINSATZ AN FLECHTMASCHINEN
  • Kompakte Bauweise
  • Ab- und Aufwickler als seperate Module einsetzbar
  • Ab- und Aufwickler angetrieben und über Tänzer geregelt
  • Spulenantrieb über Außenflansch
  • Ein- und Ausheben der Spulen elektromotorisch
  • Wartungsarme Asynchron-Antriebe
  • Tänzereinheit mit pneumatischer Druckbeaufschlagung

OPTIONEN

  • Anpassen der Produktführung an unterschiedliche Flechter

Spulenflansch-Ø500 - 1000 mm

Spulenbreitemax. 750 mm

Spulengewichtmax. 500 kg

Antriebswalzen-Ø80 mm

Wickelgeschwindigkeitmax. 30 m/min

Hochlaufzeitca. 10 sec.

Zugkraft Tänzer3 -30 N

ZugkrafteinstellungFeinregelventil

Pneumatikanschlussmin. 5 bar

Elektroanschluss400 V 50 Hz 3 Ph N-PE

Abmessungen (LxBxH)ca. 2600 x 1400 x 2450 mm

Umwickelstand - vollreversibel
Umwickelstand - vollreversibel
  • Abwickler und Aufwickler, Typ AB-P-800
    • Pinolenarme in Parallelogrammtechnik
    • beide Pinolenarme ausgestattet mit einem wartungsarmen Asynchronmotor und Reibscheibe
    • Zusammenfahren der Pinolenarme mittels Spindelhubgetriebe
    • Lineareinheit für Ent- und Verlegung
    • Ent- und Verlegeschlitten mit Umlenkrolle Ø240mm und elektromotorisch teleskopierbarer Verlegerolle
    • Ent- und Verlegerolle mit Ø240mm und elektrisch teleskopierbarem Arm
    • Umschaltpunkte werden im Touchpanel TP700 vorgegeben
  • Messgeräteschrank mit integriertem Tänzer
    • solides Grundgestell als Schweißkonstruktion
    • Schienensystem zur Aufnahme von Messgeräten
    • Halter mit Klemmaufnahmen für die benötigten Messgeräte
    • 2x pneumatisch beaufschlagte Produktklemmung zur Fixierung des Produktes
    • pneumatisch beaufschlagter Tänzer
    • Zugkraftvorgabe über EP-Wandler

SpulenspektrumØ 350 – Ø 800 mm

Spulenkerndurchmessermin. 200mm

Spulenbreitemax. 600 mm

Spulengewichtmax. 400 kg

Spulendrehzahlmax. 640 U/min

Wickelgeschwindigkeit3 – 500 m/min

Produktdurchmesser0,9 – 10,0 mm

Zugkraftbereich10 – 100 N

ZugkrafteinstellungEP-Wandler

{$ext.searchResultSlug}
+49 (0) 44 98 - 92 50 0 Ihre Ansprechpartner Schreiben Sie uns